Prof. Dr. Enderlein übernahm die Ansicht Pasteurs:

 

"Der Erreger ist nichts - das Terrain ist alles"

 

Prof. Dr. Enderlein entwickelte Präparate, die das Milieu bereinigen. So gibt es für die verschiedensten Beschwerden und Erreger das passende Mittel, um sie aus dem Gewebe zu bringen. Gemeinsam mit einer Milieu-Sanierung können diese "Sanum Präparate" große Erfolge bringen.

 

Viren, Pilze und Bakterien entstehen nur in einem geeigneten Milieu, und genau da setzen diese "Sanum Präparate" an. Sie entsäuern und bringen die Erreger aus dem Körper. Eindrucksvoll zu sehen bei Dunkelfeld-Untersuchungen.