Naturheilkunde


Viele Stoffe, die in unserer Natur vorkommen, können zu therapeutischen Zwecken genutzt werden - und das ganz ohne Nebenwirkungen. Hier können verschiedene naturheilkundliche Präparate verschrieben werden.

 

z.B.

Phytotherapeutika,

Bach Blüten,

Schüssler Salze,

Sanum Präparate,

Homöopathie.

 

Akupunktur und Darmsanierung ist mein Hauptarbeitsbereich.

 

Die körpereigenen Fähigkeiten zur Selbstheilung mit Hilfe der Natur zu aktivieren, das kannten bereits unsere Großeltern.

Bei frühzeitigem Einsatz kann man mit Kräutern, Wickeln und Co. schwere Krankheitsverläufe mildern oder sogar verhindern.

Mit Hilfen und entsprechenden Anleitungen können wir diesen alten Weg gerne (wieder) gemeinsam gehen.

 

Auch die Farblicht-Therapie und Fußreflexzonen-Massage kann durchaus helfen. In der Kinderheilpraxis werden diese sogar ganz gezielt eingesetzt.